Natürlich könnte man gerade jetzt sorgengeplagt den Kopf in den Sand stecken, auf bessere Zeiten und die Rückkehr unseres früheren Alltags warten. Aber wir garantieren Ihnen eins: Dort werden Sie weder neue Zielgruppen akquirieren, noch Ihre bestehenden Kunden vorfinden.

Ganz nach dem Freiheitskämpfer Hofer, sind auch wir der Meinung: „Leute, es isch Zeit“. Zeit gegen die Krise anzukämpfen, Zeit für andere Wege, frische Ideen & neue Vertriebsstrategien. Was damals, zugegeben durchaus originell, mit einfachsten Mitteln zu Stande gebracht wurde, ist bemerkenswerte Geschichte. Und auch gegenwärtig bedarf es keiner aufwändigen Maßnahmen, um sich wirtschaftlich zu behaupten und der Corona Krise zu trotzen – dafür sind die heutigen zielgerichteten Strategien aber wesentlich effizienter und höchst erfolgsversprechend.

„Schau auf dich, schau auf mich“ heißt der neue Slogan, der uns in diesen Ausnahmetagen stets begleitet. Dabei vergessen viele Unternehmer, wie wichtig es ist, nicht nur gesehen zu werden, sondern sich auch entsprechend zu präsentieren. Durch neue, lukrative Vertriebsmittel und –wege bietet sich selbst für Kleinstunternehmen und mittlere Betriebe eine rasch umsetzbare, kosteneffiziente Lösung, um weiterhin am Markt präsent zu bleiben. Die Realisierung Ihres persönlichen Onlineshops oder Social Media Commerce verschafft Ihnen den entsprechenden Wettbewerbsvorteil, ermöglicht Ihnen auch in der Krisenzeit Ihrem Geschäft nachzugehen und darüber hinaus sich auch künftig wirtschaftlich bestmöglich zu positionieren.

Denn bei all dem Negativen, das die aktuellen Geschehnisse mit sich bringt, gibt es durchaus auch positive Aspekte und eine Entwicklung, die man nicht außer Acht lassen sollte. Ein neues Wir-Gefühl entsteht, ein Zusammenhalt, der in unserer globalisierten Welt lange schon nicht mehr so spürbar und präsent war wie heute… Die Heimat, die für viele über die Jahre zunehmend an Bedeutung verlor, wird in diesen Tagen wieder groß geschrieben und Regionalität als Ausdruck von persönlicher Überzeugung wird zu einer neuen Bewegung. Wir kaufen lokal und unterstützen somit unsere regionalen Unternehmen. Lasst uns gemeinsam die heimische Wirtschaft vorantreiben und neue Möglichkeiten entdecken.

Um #Stayathome, #Staysuccessful für Ihr Business umsetzen zu können, braucht es nicht viel…

Ihr Schritt in Richtung E-Commerce

Social Media Kanäle bieten sich durch das bereits bestehende, aufgebaute Netzwerk und hoher Reichweite natürlich perfekt an, diese als zusätzliches Vertriebsstandbein zu nutzen. Gerade jetzt in Quarantänezeiten informiert sich die Gesellschaft umfassend und sehnt sich trotz Social Distancing nach Kontakt zur Außenwelt. Diese Bedürfnisse werden derzeit digital in den Sozialen Medien gedeckt und wen verwundert es, seit der Ausgangsbeschränkung ist hier ein regelrechter Boom zu verzeichnen. Es bietet sich daher als effiziente Möglichkeit an, sowohl Ihre Stammkunden als auch strategisch werbewirksam gezielt neue Zielgruppen zu generieren, indem Sie diese spezifisch nach Interessen und Wohnregion selektiert ansprechen können – ihr direkter Draht zum potentiellen Kunden. Social Media Commerce lässt sich zudem umgehend realisieren, es benötigt weder großen Programmieraufwand oder aufwändige Zahlungsmodalitäten – binnen 24h können Sie so den Online Markt für sich erobern und zudem kosteneffizient individuelle Werbemaßnahmen schalten.

Ein wenig komplexer ist das Thema Online Shop. Neben der auf sie zugeschnittenen technischen Umsetzung, die ein wenig mehr Zeit benötigt, bedarf es auch einer gezielten PR-Strategie, um Ihren Vertriebskanal entsprechend publik zu machen. Was nützt der mit Mühe und Herzblut erstellte Webshop, wenn die Besucher ausbleiben? Dennoch sollten Sie nicht davor zurückschrecken, diesen Schritt zu wagen. Langfristig lohnt es sich, auf E-Commerce umzustellen, da dies auch nach Zeiten der Quarantäne zusätzliche Einnahmequellen sichert. Einmal online ist es ein Leichtes, den Shop zu warten und entsprechend auszubauen. Profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung von Agenturen, die wissen, worauf es zu achten gilt und die Sie nicht nur bei der Erstellung Ihres Webshops unterstützen, sondern Ihnen auch mit Tipps und Ratschlägen für die anschließende Vermarktungsstrategie zur Seite stehen. Spezialisierte Unternehmen realisieren Ihr Projekt Online-Shop innerhalb weniger Tage, ganz nach Ihren Wünschen und verfügbarem Budget. Je nach Aufwand können die Investitionskosten entsprechend gesteuert und angepasst werden und sind somit für jedes Unternehmen finanzierbar und erschwinglich.

Und – wann starten Sie Ihren Online Vertrieb? Wann – wenn nicht jetzt…

Nutzen Sie die Chance der zusätzlichen Einnahmequelle, um weiterhin mit Ihrem Unternehmen und Ihren Produkten am Markt sowohl präsent als auch wettbewerbsfähig zu bleiben. Corona wird uns alle verändern, die Menschen und die Wirtschaft. Versuchen wir, durch entsprechendes Handeln und Tun diese Veränderungen anzunehmen, dem Virus und der Krise zu trotzen und uns auf Lösungen und eine positive Zukunft zu fokussieren.

Weil „Zammhalten“ nicht nur aktuell sehr wichtig ist, sondern generelles Leitmotiv sein sollte, unterstützen wir Sie sehr gerne bei diesem wichtigen Schritt und informieren in einem ausführlichen, unverbindlichen Beratungsgespräch (auch per Video-Link) über die entsprechenden Möglichkeiten Ihres neuen Onlineshops. Lassen Sie uns gemeinsam in dieser außergewöhnlichen Situation Großartiges schaffen und zuversichtlich erfolgsversprechende, neue Wege gehen.
#Stayathome, #Staysuccessful